Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Zeitschriften/Periodika

Lacroma, Paul-Maria [d.i. Egger-Schmitzhausen, Marie von].

Bagatellen. Skizzen und Studien. Vierte durchgesehene und vermehrte Auflage. In Chicago prämiert.

Berlin, Verlag Berlin-Wien 1913.

8°. 4 Bll.,190(2) S. Blauer OLeinenband m. grün- u. orangegepr. Deckeltitel u. Verz. Einbd. etw. braunfl., sonst sehr gut erh.

Vgl. ÖBL 10, S. 338f. Erstmals 1897 erschienen. - Die in Triest geborene Schriftstellerin Marie Schmitzhausen, verehel. von Egger (1851-1929) wuchs in Venedig, Esseg (Osijek), Wien, Pest (Budapest), Prag, Pola (Pula) und Görz auf. Sie verfasste eine Reihe von Prosaschriften, hauptsächlich Romane, Erzählungen, Skizzen usw., die in Zeitschriften sowie in Buchform erschienen sind und war auch als Kritikerin italienischer Kunst und Litteratur tätig. Das Pseudonym 'Lacroma' hat sie zum Andenken an den Erzherzog Max, späteren Kaiser von Mexico, dem früheren Besitzer der Insel Lacroma, gewählt. Ihre Werke sind fast sämtlich ins Italienische übersetzt worden. Sie war die einzige weibliche Mitarbeiterin an dem Kaiserjubiläumswerk, welches anlässlich des 50jährigen Regierungs-Jubiläums des Kaisers von Österreich-Ungarn herausgegeben wurde.

Schlagwörter: Adria, Reise, Italien, Grado

Product No.: REIS0652


 


22.00 Euro

incl. tax (5%)
(excl. tax 20.95)