Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Musik

STRACH, Hermann (Hrsg.)

Geschichte der Eisenbahnen der österreichisch-ungarischen Monarchie. 6 Bände, in 7 gebunden (Band 1 in 2 Teilen).

Wien Teschen Leipzig, Prochaska 1898 - 1908.

Lex.-8°. Zus. ca 3500 Seiten, , mit über 1900 (meist) photogr. Abbildungen sowie zahlr. teils farbigen bzw. gefalteten Taf. u. Karten. Braune Orig.-Leinenbände,dekorativ gold- u. blindgepr., je 2 Rückenschildchen. Geringe Gebrauchsspuren, an den Rändern vereinzelt leicht sockfleckig. Im Ganzen sehr gutes Exemplar

"Standardwerk, behandelt neben der allgemeinen Vorgeschichte und Geschichte auch die gesamte Technik (Bahnhöfe, Brückenbau, Lokomotiv- und Waggonabu, Werkstätten, Signalwesen u. v. a.) sowie die Verwaltung (Tarife, Gesetze, Statistik u.a.). Mit Beiträgen von P. F. Kupka, H. Strach, I. Konta, H. v. Wittek, G. Gerstel u.a.- Dier seltenen Ergänzungs-Bände (Bd. 5 u. 6) beinhalten ""Das Eisenbahnwesen Österreichs in seiner allgemeinen und technischen Entwicklung 1898-1908"" - Ewald 20; Metzeltin 1404. - Differenzbesteuert."

Schlagwörter: Eisenbahn, Österreich-Ungarn

Product No.: VERK0901


 


950.00 Euro

incl. tax (5%)
(excl. tax 904.76)