Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Musik

Sonklar Edler von Innstädten, Karl.

Reiseskizzen aus den Alpen und Karpathen.

Wien, Vlg. L. W. Seidel 1857.

8°. VI, 350 S., 1 Bl. (Inh.). Grüner Leinenband der Zeit mit goldgepr. Rü.titel, blindgepr. Deckelvignetten und umseit. Sprengschnitt. Ecken leicht bestoßen, kl. Etik. auf vord. Spiegel, im Text stellenw. etw. stockfleckig aber noch sehr frisch und kaum abgegriffen.

"Wurzb. XXXV, 307ff. - Erste Ausgabe. ""In anregendem Touristentone gehaltene Schilderung v. Land u. Leuten, voll Heiterkeit u. ansprechender Lebendigkeit."" (Wurzbach) - Enthält: 'In's Tatragebirge', 'Reisen in Tirol' und 'Eine Glocknerfahrt'. - Carl Albrecht Sonklar von Innstädten, auch Karl Sonklar (1816-1885) war ein österreichischer Militärgeograph und -vermesser und als solcher einer der Erschließer der Ostalpen. Er zählt neben Friedrich Simony und Anton von Ruthner zu den Pionieren der Alpenerforschung. Sonklar ist der Erstersteiger des Großen Solsteins im Karwendel. Julius Payer, der ein Schüler Sonklars war, benannte den von der Zweiten Deutschen Nordpolar-Expedition entdeckten Sonklargletscher im grönländischen Suess-Land nach ihm."

Schlagwörter: Reise, Alpen, Österreich, Alpinistik, Reisebericht, Reisebericht, Karpaten

Product No.: REIS0769


 


280.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 254.55)