Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop

Neufert, Ernst.

Bauordnungslehre. Hrsg. v. Albert Speer

"Berlin ; Amsterdam ; Prag ; Wien : Volk u. Reich Verl. 1943."

37x29,5 cm. 494 S., zahlr. Abb. im Text, OHLn., gestemp. Bibl.-Ex., Einband fleckig u. berieben.

Numeriertes Exemplar einer kleinen Auflage. - Albert Speer ernannte Neufert 1938 zum ?Beauftragten für Normungsfragen?, eine Position, die dieser für die Erarbeitung der ?Bauordnungslehre? nutzte. Das 1943 erstmals publizierte Werk propagierte das Oktametrische Maßsystem, konnte jedoch nicht an den Erfolg der Bauentwurfslehre anschließen. Neufert war ein enger Mitarbeiter Speers und fand Aufnahme in von Goebbels und Hitler zusammengestellte sogen. Gottbegnadeten-Liste.

Schlagwörter: Architektur, Bauwesen, Nationalsozialismus, Bauhaus, Deutsches Reich

Product No.: ARTE1321


 


450.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 409.09)