Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Kinder- und Jugendbuch

Frank, Sepp [d.i. Joseph August Frank] (Illustr.) - Goethe, Johann Wolfgang v.

Balladen. Mit 34 Radierungen von Sepp Frank.

"Berlin, (Vlg. Paul Graupe Verlag) 1919; (Druck: Otto von Holten, Berlin und Heinrich Wetteroth, München)."

Kl.-Folio (26 x 33 cm). 102(2) S., 2 Bll. (kaiserl. Maschinen-Japan). Breitrandiger Druck m. Überschriften u. Initialen in Rot, radierten Vorsätzen, zweifarb. rad. Titel, 32 (dav. 14 ganzs.) Radierungen im Text und 1 rad. Vignette (Verlagssignet) von Sepp Frank. OPergament-Handeinband mit 4 durchzogenen Pergamentstreifen, gr. goldgepr. Deckelvign. a. d. Vorderd. u. goldgepr. Vlg.-Signet a. d. Hinterd., Innenkantenvergold. und Kopfgoldschnitt. Schönes, gut erh. Exemplar.

"Vollmer II, 147; Rodenberg 432. Erster, noch unbezeichneter Druck der Reihe 'Meisterwerke der Weltliteratur'. Die ersten zwei Bände der Reihe erschienen bei Paul Graupe Berlin, die weiteren im Julius Schröder Verlag Tegernsee. - Nr. 91 von 80 Exemplaren auf Kaiserlich Maschinen-Japan (insges. 117 Ex.), im Druckvermerk vom Künstler signiert. Der Künstler Sepp Frank zählt wegen seines düsteren und geheimnisvollen Stils zu den markantesten Buchillustratoren der 1920er Jahre. - Mit hs. Bleistifteintrag 'Aus der Bibliothek des Wirtes Dr. Glanz, Dominikanerkeller'."

Schlagwörter: Pressendrucke, Illustrierte Bücher, Signierte Bücher, Vorzugsausgaben

Product No.: EEzz6490y


 


400.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 363.64)