Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Religion

Spunda, Franz.

Baphomet. Ein alchimistischer Roman.

München, Arbeitsgemeinschaft für Kultur und Aufbau 1928.

319 S., OLn., papierbedingt leicht gebräunt, sonst gut erhalten u. mit nur geringen Alterungsspuren

"Bloch 2961; WG² 11. - Der österr. Schriftsteller Franz Spunda (1890-1963) studierte Germanistik, Romanistik und mittelalterliche Philosophie. Neben Reisebüchern und Lyrik verfaßte er zahlreiche historische Romane, die vorwiegend okkulte Themen hatten. Er gehörte zu jenen österr. Autoren, die 1936 die Gründung der nationalsozialistischen Tarnorganisation Bund deutscher Schriftsteller Österreichs durchsetzten, und wurde Landesleiter des Reichsverbandes deutscher Schriftsteller für Österreich, er war Mitglied der NSDAP."

Schlagwörter: Magie, Esoterik, Alchemie, Geheimwissenschaften, Okkultismus, Nationalsozialismus

Product No.: EDZZ1367


 


18.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 16.36)