Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Kunstgeschichte

Ettingshausen, Constantin v.

Die Blatt-Skelette der Dikotyledonen mit besonderer Rücksicht auf die Untersuchung und Bestimmung der fossilen Pflanzenreste.

Wien, Kais. Kön. Hof- u. Staatsdruckerei 1861.

Folio. XLVI S., 1 Bl., 308 S. Mit 276 in den Text gedruckten Physiotypen und 95 (1 gefalt.) Tafeln in Naturselbstdruck. Älterer stummer HLnBd., Kanten berieben. Papier etw. randgebräunt. Sauber u. ohne Anstreichungen, Anmerkungen od. Gebrauchsspuren.

"Die grundlegende Arbeit Ettinghausens über die Nervationsverhältnisse zahlreicher fossiler und recenter Pflanzen. Die 95 Tafeln sind aus 1042 einzelnen Klischees mit Blattdarstellungen zusammengesetzt und ergeben somit 1318 Abbildungen. Nissen BBI 609; Fischer 51: ""Die Abbildungen sind mit der gewöhnlichen Buchdruckpresse gedruckt worden. Das Geäder erscheint weiß auf dunklem Grund, zum Vergleich mit den fossilen Blättern sehr geeignet. Dieses billige Verfahren brauchte viel Vorsicht beim Auftrag der Farben, daher wurden die Abdrücke möglichst blaß gehalten."" - Differenzbesteuert."

Schlagwörter: Botanik, Naturselbstdruck, Naturdruck

Product No.: NATW2965


 


1160.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 1054.55)