Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Kulturgeschichte

Stifter, Adalbert und J[ohannes] Aprent.

"Lesebuch zur Förderung humaner Bildung ; Faksimilie-Druck, dazu die Briefe Stifters zum Lesebuch."

München, Oldenbourg 1938 / Nachdruck der Ausgabe Pest, Gustav Heckenast 1854.

VIII, 360, 14 S., Orig.-Pappband mit mont. Deckel- u. Rückenschildchen, papierbedingt gebräunt.

"Vgl. zu Erstausgabe: Eisenmeier 136; Heck s/5; Rabenl. 1,75. Erste Ausgabe. Die herausragenden Leistungen von J. Aprent (1823 - 1893) als Lehrer veranlaßten Stifter dazu, sich mit dem Jüngeren zusammenzutun und Texte für ein ""Lesebuch zur Förderung humaner Bildung"" für die österreichischen Schulen zusammenzustellen. ""Nach dem Urteil geistesgeschulter Lehrer (war es) die noch heute beste und verwendbarste Anthologie"" (Teutschmann). Dennoch wurde das Lesebuch, als es 1854 erschien, von der Unterrichtsbehörde wegen mangelnder Übereinstimmung mit den Lehrplänen abgelehnt."

Schlagwörter: Lesebücher, Anthologien, Literatur, Schulbücher, Pädagogik

Product No.: SBLB0530


 


15.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 13.64)