Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Zeitgeschichte

Festgabe für Max Huber zum sechzigsten Geburtstag 28. Dezember 1934

Zürich, Schulthess 1934 (Nachdruck 1987 Keip Vlg., Frankfurt/Main)

gr.-8°, 1 Titelbild, 2 Bl. Titelei, 372(1) S., OLn., einige hs. Nummer sowie Datum am flieg. Vors., am vord. Innendeckel kl. Numernetikett, sonst keine Gebrauchsspuren

Max Huber (1874 -1960) Schweizer Jurist, Politiker sowie Diplomat. Er vertrat die Schweiz bei einer Reihe von internationalen Konferenzen und Institutionen. Mitglied und Präsident des Ständigen Internationalen Gerichtshofs in Den Haag. 1928 bis 1944 war er Präsident des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz.

Schlagwörter: Festschrift, Rechtsgeschichte, Kulturgeschichte, Rotes Kreuz, Schweiz, Sammelwerk

Product No.: RECH1511


 


14.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 12.73)