Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop

GIRTANNER, Christoph.

Schilderung des häuslichen Lebens, des Karakters und der Regierung Ludwigs des XVI. Königs von Frankreich und Navarra. Von Christoph Girtanner.

Berlin und Leipzig 1794.

Kl.8°. Gest. Frontisp., S. 3-147 (=145), mit Zierleisten am Titelblatt, sowie e. Kopfleiste. Halblederbändchen d. Zeit, Rücken mit zwei Schildchen und Zierlinien in Goldprägung, Einbanddeckel mit zweifärbig bedrucktem Buntpapier überzogen, Buchschnitt hellrot gefärbt, mäßig bestoßen und berieben, etwas fleckig, Rücken am unteren Kapitale etwas eingerissen. Frontispiz mit vorderem Innendeckel verklebt u. schwach stockfleckig. Titelblatt fleckig, Mittelteil des Titelblattes (vermutlich zur Entfernung eines Besitzvermerkes) ausgeschnitten und mit unbedrucktem Blatt hinterklebt, Seiten sonst nur mäßig gebräunt oder fleckig. Mit mehreren Zahlen in Bleistift- und Tintenschrift am Frontispiz und Titelblatt.

Vgl. VD18 10359529. Hamberger/M. Verst. Teutsche Schriftsteller 4,190. Hamberger/M. 2,569 . ADB 9,189ff. (jew. Ausg. 1793) - seltene zweite Ausgabe dieser, den französischen König positiv beschreibenden, kurzen Biographie Ludwigs XVI, verfasst von Ch. Girtanner (1760-1800), Schweizer Chemiker und Arzt. Der zu seiner Zeit umstrittene Autor verfasste neben zahlreichen Schriften zur Medizin und Chemie auch dreizehn Bände mit 'Historischen Nachrichten und politischen Betrachtungen über die französische Revolution'. Mit einem Porträtmedaillon Ludwig XVI. am Frontispiz.

Schlagwörter: Frankreich, Geschcihte, König von Frankreich, Biographie, Herrscher, 18. Jahrhundert

Product No.: ALDR0407


 


85.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 77.27)