Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Freimaurer/Geheimbünde

KLAPKA, Georg.

Memoiren. April bis October 1849. Original-Ausgabe.

Leipzig, Otto Wigand 1850.

8°. XXXIV, 422(2) S. Mit 1 lithogr. Portr. d. Verf. als Front., 1 mehrfach gef. farbig lithogr. Karte, 1 Kartenskizze (Schütt u. Komorn). HLnbd. d. Zeit mit goldgepr. Rü.titel. Die ersten wie die letz6tzen Bll. etwas stockfleckig, Ecken berieben.

ÖBL III, 368. Georg Klapka (1820-1892), im rumänischen Banat geboren, trat 1838 in die österreichische Armee ein. Er stellte sich 1848 der ungarischen Revolutionsregierung zur Verfügung, die ihn Ende November zum Generalstabschef der Südarmee ernannte. Er zeichnete sich in mehreren Gefechten gegen die k. Truppen aus. - Gefaltete Karte ('Von Ungarn, mit vorzüglicher Rücksicht auf den Kriegsschauplatz von 1849') fehlt.

Schlagwörter: Geschichte, Österreich, Austriaca, Ungarn, Revolution 1848, Memoiren

Product No.: MILI1363a


 


40.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 36.36)