Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Recht

Artzibaschew, M(ichail Petrowitsch).

Ssanin. Roman. Uebertragevon André Villard und S. Bugow. 18. Aufl.

München und Leipzig, Georg Müller 1909.

LXVIII, 530 S., zeitgen. Privatbindung in grünlich gemustertem Seidenleinenstoff, gut erhalten.

"Mit einer Einleitung von André Villard, einem Vorwort des Verlegers, und sämtlichen, die Konfiskation des Werkes in deutscher Sprache betreffenden Gerichtsbeschlüssen und Sachverständigengutachten. Die Konfiskation erfolgte u.a. wegen ""ausgesprochener erotischer Tendenz"" bald nach Erscheinen 1908, wurde jedoch nech 4 Monaten wieder aufgehoben. Eines der abgedruckten Gutachten stammtvon Ludwig Ganghofer, der das Werk ""als eine dichterisch hochstehende, aus künstlerischem Geist entsprungene Schöpfung"" bezeichnet und ihm einen Ehrenplatz neben den ""Meisterwerken von Gogol, Turgenjew, Dostojewski und Gontscharow"" einräumt. Unter den Gutachtern finden sich weiters Karl Voll und Wilhelm Weigand."

Schlagwörter: Erotik, Russische Literatur, Georg Müller Verlag

Product No.: EROT0271


 


12.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 10.91)