Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Insel-Bücherei/Insel Verlag

PRINZL, Walter.

Exlibris für Dr. Ernst Bast.

Orig.-Aquatinta-Radierung, 85 x 105 mm, auf chamoisfarb. Papier.

"Walter Prinzl (1891-1937) war ein in der Zwischenkriegszeit erfolgreicher österr. 'Wachaumaler'. Er schuf dieses Blatt in seinem Todesjahr, in der Platte sign. ""W. Prinzl 37""; für den Amstettener Rechtsanwalt Ernst Bast, einem bereits zu dieser Zeit bekennenden Nationalsozialisten. Näheres zu dessen Familie in Martin Pollacks Buch ""Der Tote im Bunker"" (Wien, Zsolnay 2004). Entsprechend zeigt das Blatt das Geburtshaus von Ernst Bast, umgeben von vier Symbolen in Vignetten: Hakenkreuz, das Stadtwappen von Amstetten, das Wappen seiner Studentenverbindung sowie Waage und Gesetzbuch."

Schlagwörter: Radierung, Kleingraphik, Exlibris, Ernst Bast, Walter Prinzl

Product No.: GRAP0274


 


60.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 54.55)