Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Volkskunde

BRANDES, Ernst.

Ueber die Weiber.

Wien, Johann Thomas Trattner 1788.

167 S., mit e. Zierleiste. Fester Pappband d. Zeit, Rücken fachgerecht restauriert, mit geprägtem Rückenschildchen (unvollständig), Buchschnitt gesprenkelt, Einband fleckig, Ecken gering bestoßen, mit e. Wurmgang im vorderen Vorsatz, Titelblatt u. Anfangsblättern, Seiten wenig vergilbt u. kaum fleckig. Mit Spuren eines Stempels am Titelblatt u. altem handschriftlichen Namenszug am Titelblatt verso (Fellner).

VD18 10682694. Seemann 4155. Vgl. ADB 2,231f. ? der Jurist und politische Schriftsteller Ernst Brandes (1758-1810), vertrat in der Zeit d. Aufklärung und französischen Revolution ein bürgerlich konservatives Weltbild und bekräftigt in diesem Sinne auch in diesem, 1787 erstmals in Leipzig erschienenem, Werk, die ?naturgegebene? untergeordnete Rolle der Frau. Vorl. ein Wiener Nachdruck dieses von den Zeitgenossen vielgelesenen u. geschätzten Werkes.

Schlagwörter: Soziologie, Gesellschaft, Kulturgeschichte, Frauen, Geschlechterrolle

Product No.: ALDR0107


 


180.00 Euro

incl. tax (5%)
(excl. tax 171.43)