Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Kunst

Maroszy, Stephan.

Ungeschminkte Wahrheit über das Liebesdrama des Kronprinzen Rudolf und der Baronesse Mary Vetsera. 2. Aufage.

Leipzig, Leipziger Verlags-Comptoir 1907.

8°. 319(1) S. OBrosch. m. Portr. d. Baronesse Vetsera als Deckelvignette. Ges. Buchblock leicht verzogen, Bindung gelockert, Einbd. stark rissig, knittrig u. angestaubt, Schnitt etw. stockfl.

"Die erste Ausgabe des Werkes erschien 1903. Der Verfasser, der sich selbst zu den seriösen Mayerlingforschern zählte, behauptete, daß ""Franz Joseph in jungen Jahren eine Affäre mit Helene Vetsera hatte, die nicht ohne Folgen blieb! Mary ist also die Halbschwester Rudolfs, als beide das erfahren, gibt es für sie keinen Ausweg mehr. [] Als letzten Ausweg nahmen sich beide das Leben, Mary mit Gift und Rudolf mit dem Revolver."" (Vgl. Mayr Elisabeth. Die Mayerling-Affäre. Dargestellt anhand der österreichischen Historiographie 1889-2006)."

Schlagwörter: Österreich, Austriaca, Kaiserhaus, Mayerling, Geschichte, Habsburger, Monarchie, Franz Joseph, Kronprinz Rudolph

Product No.: HIST0680


 


45.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 40.91)