Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Viennensia

Boeckl, Matthias (Hrsg.).

Architekt Luigi Blau. Häuser, Interieurs, Stadtmöbel. Beiträge zu einer Baukultur 1967 - 2002.

Wien, Springer 2003.

4°. 178 S. mit zahlreichen farb. Abb., OLn. mit OU., Ecken leicht bestoßen, Schutzumschlag mit minimalen Lagerspuren, sonst einwandfrei. 3211838961

Luigi Blau ist seit Jahrzehnten für seine Villen und Geschäftslokale, seine eleganten Interieurs, präzisen Stadtmöbel, subtilen Renovierungen und Ausstellungsgestaltungen, sowie für sein profundes Wissen über die Geschichte der Moderne bekannt. Mit seinen Interpretationen des urbanen Wohnens und Lebens (dazu gehören auch Theateradaptierungen und Cafés) vermittelt er eine heute immer noch mögliche gediegene Art der Stadtbenützung. Der Schüler von Ernst Plischke ist darüber hinaus einer der besten Kenner der angloamerikanisch inspirierten Wohnkultur von Josef Frank und Adolf Loos und setzt deren Standards in zeitgenössischer Interpretation um. Das Buch beleuchtet mit Beiträgen von Friedrich Achleitner, Francesco Collotti, Otto Kapfinger, Dietmar Steiner, Liesbeth Waechter-Böhm und Matthias Boeckl alle Aspekte der Arbeit eines der wichtigsten österreichischen Architekten in der Tradition der klassischen Moderne aus verschiedenen theoretischen und historischen Blickpunkten.

Schlagwörter: Architektur, Österreich, Design

Product No.: ARTE0482


 


120.00 Euro

incl. tax (5%)
(excl. tax 114.29)