Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop

[ALBRECHT, Johann Friedrich Ernst].

Die Regenten des Thierreichs. Erster Theil.

(Ohne Ort u. Drucker) 1792.

8°. 332 S., mit gestochener Titelblattvignette u. Zierleisten. Pappband d. Zeit, Rücken mit Beschriftung u Zierlinien in Goldprägung, sowie schadhaftem Papierschildchen mit handschriftlicher Zählung, Einbanddeckel marmoriert, bestoßen, berieben u. beschabt, Vorsatz u. Titelblatt fingerfleckig, vorderer Einbanddeckel gelockert. Titelblatt wasserrandig, Seiten mäßig gebräunt, teilw. fleckig, mit e. Wurmgang im Innensteg d. Anfangsblätter. Mit Bleistiftnotiz am vorderen fliegenden Vorsatzblatt avers.

Goedeke V,502,21. Holzmann-B. III,11234. Hamberger/Meusel 1,45 - erster Band einer weiteren, ebenfalls anonym erschienenen, Ausgabe der, 1790ff. erstmals herausgegebenen, in Form einer Fabel verfassten, Satire auf Gesellschaft und politische Zustände. Das vielseitige Werk des Arztes und Schriftstellers J. F. E. Albrecht (1752-1814) umfasste über achtzig Romane u. Schauspiele, vielfach aufgelegte populärmedizinische Werke, sowie politische Schriften. Die revolutionären Schriften des überzeugten Demokraten erschienen meist anonym und vielfach ohne Angabe von Druckort und Drucker.

Schlagwörter: Literatur, Satire, Politik, 18. Jahrhundert, Fabel, Gesellschaft

Product No.: ALDR0525


 


150.00 Euro

incl. tax (5%)
(excl. tax 142.86)