Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop

Meyern, Wilhelm Friedrich von (eigentlich Wilhelm Friedrich Meyer).

Hinterlassene kleine Schriften. Herausgegeben mit Vorwort und Biographie Meyern's von Ernst v. Feuchtersleben. 3 Bände.

Wien, Klang 1842.

"LXXX, 207 S.; 2 Bl., 395; 297 S., 3 Bl. Mit 1 faksim. Brief. Halblederbände der Zeit mit Romantiker-Rückengoldpräg., Ecken u. Kanten berieben. Einig Bleistiftanmerkungen im Text. Spiegel mit den Bibkl.-Stempeln des ""Kath. Universitätsvereines Salzburg"" sowie ""Das Ahnenerbe e.V. Bücherei""."

"Goedeke V,460,1,3; WG² 5; NDB 17,397 f. Erste Ausgabe. - ADB 21,643: ""... Die aus hinterlassenen Manuscripten auserlesenen Aphorismen beziehen sich auf die höchsten Fragen des Lebens: Stellung des Menschen zur Natur, zu den Menschen, Principien der Wissenschaft, Kunst, Religion. Neben ganz abstrusen und trivialen Sätzen, welche mit Dilettantenneigung durch Distinctionen vorkant?scher Art die Probleme erschöpfend zu lösen meinen, findet sich auch sehr viel Tiefes und Originelles, von eigenartigem, starkem Denkvermögen zeugend. Danach ist die Vergessenheit, in welche M. gesunken ist, als bitteres Unrecht zu beklagen. Seine Sprache ist ungemein kräftig, schwungvoll, ja fast dithyrambisch, reich an neuen, frischen Wortbildungen und Zusammensetzungen, kühnen Bildern und Wendungen, dabei knapp, präcis und in hohem Grade eindrucksvoll..."""

Schlagwörter:

Artikelnummer: DLIT0526


 


400.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 363.64)