Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop

SELVAGIUS, Julius Laurentius.

Antiquitatum Christianarum Institutiones Nova Methodo In Quatuor Libros Tributae. Ad Usum Seminarii Neapolitani Auctore Julio Laurentio Selvagio...Editio Prima Patavina, Omni Diligentia Et Cura Emendata. Libri I-III/IV.

Patavii, Ex Typographia Seminarii Apud Joannem Manfre (Padua, Giovanni Manfre) 1776.

"3 Tle in 2 Bd. 4°. XLIV, 406 S.; VIII, 317 S., 1 unbedr. Bl., VIII, 278 S., mit je e. Druckermarke in Holzschnitt auf den Titelblättern, großen und kleinen Initialen, großen Kopfstücken und Schlussvignetten. Marmorierte Lederbände d. Zeit, Rückenschildchen und Rückenverzierung mit Blüten- und Rankenmotiven in Goldprägung, dreiseitige Stehkantenverzierung in Blindprägung, Vorsatz marmoriert, Buchschnitt rotgefärbt, mit je e. Lesebändchen, Einbände gut erhalten, kaum bestoßen, Einbanddeckel mit einigen Schabspuren. Titelblatt des ersten Bandes gelblich und fleckig, Seiten teilw. fast weiß sonst nur wenig vergilbt oder fleckig, mit einzelnen Tintenflecken und wenigen Wurmgängen. Mit Namenszug von alter Hand auf S. 406 und - durchgestrichen - am hinteren Schmutzumschlagblatt des ersten Bandes, sowie am vorderen Schmutzumschlagblatt des zweiten Bandes (...Luis Verdier?)."

Graesse 6,345 Vgl. Giustiniani. Memorie Istoriche. Neapel 1788 III,167ff. - die vierteiligen, in mehreren Ausgaben herausgegebenen 'Antiquitatum Christianarum Institutiones' waren als kürzere Fassung eines von Thomas Maria Mamachi (1713-1792) projektierten zwanzigbändigen Werks zu diesem Thema, vom welchem dieser wegen anderer Verpflichtungen nur vier Bände fertigstellen konnte, gedacht. Jedoch konnte auch Giulio Lorenzo Selvaggi (1728-1772), aus Neapel stammender Theologe, Kanonist und Altertumsforscher, das Werk wegen seines frühen Todes nicht vollenden.

Schlagwörter: Christliche Altertumskunde, Geschichte, Antike

Artikelnummer: ALDR0392


 


220.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 200.00)