Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop

PEZZL, Johann.

Skizze von Wien. 1 u. 2. Heft [v. 5].

Wien und Leipzig, In der Kraussischen Buchhandlung (Johann Paul Krauss, Erben) 1787.

8°. 1 nn. Bl. (Inhalt), 159 S., 1 nn. Bl. (Inhalt), S. 161-464, mit Zierrahmen auf den Hefttiteln, kleinen Kopfstücken, Kopfleisten u. Schlussvignetten. Pappband d. Zeit, Rücken mit (verblasstem) goldgeprägtem Schildchen u. Jahreszahl von alter Hand, e. kleines beschriftetes Papierschildchen am hinteren Einbanddeckel, Buchschnitt rot gefärbt, Ecken u. Kanten bestoßen, berieben, Rückenüberzug schadhaft. Seiten gut erhalten, wenig gebräunt u. fleckig. Mit altem handschriftlichen Vermerk am Titelblatt, e. Notiz (Preisangabe) von alter Hand am ersten Inhaltsblatt avers u. e. Exlibris mit Zählung (Bibliothek Georg Eckl Bd 1484) am vorderen Innendeckel.

Hayn/Gotend. VIII,504. Wurzbach 22,160f. Holzmann-B. IV,90,2760. Wernigg 1,204,2783 ? erstes und zweites Heft (von fünf) in zweiter Auflage von J. Pezzls (1756-1823) Schilderungen der Gesellschaft und des Alltagslebens im Wien dieser Zeit. Der aus Bayern gebürtige Autor studierte Jus in Salzburg, lebte einige Jahre in Zürich und ab 1784 in Wien, wo er als Bibliothekar und ab 1791 im Staatsdienst tätig war. Wichtige Quelle zur Lokalgeschichte Wiens aus der bekannten Viennensia-Sammlung Georg Eckls (1863-1929).

Schlagwörter: Viennensia, Wien, Schilderung, Literatur, Belletristik, Josephinisches Wien, Josephinismus

Artikelnummer: ALDR0248


 


120.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 109.09)