Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop

Handbuch des Freimaurers

Lausanne, Forschungsgruppe Alpina 1999.

gr.-8°. 501 S., einige Abb. im Text, handgeb. blauer Leinenband mit Rückengoldpräg., neuwertiger Zustand.

"Das Handbuch - eine überarbeitete und aktualisierte Übersetzung aus dem Französischen - wurde von Freimaurern für Freimaurer verfaßt und hat dazu einen deutlichen Schwerpunkt auf der Schweiz. Entgegen der sonst eher anzutreffenden Sekretierung von Schriften aus dem Kreis der Freimaurer ist dieses Handbuch allgemein erhältlich, soll also auch zur Information von ""Aussenstehenden"" dienen. Von den insgesamt 24 weiter untergliederten, sehr ungleich langen Kapiteln seien die folgenden erwähnt: 4. Aktivitäten innerhalb und Einführungen in die Freimaurerei; 5. Geschichte der Freimaurerei im Ursprungsland Großbritannien; 6. Internationale Freimaurerei; 7. Grundzüge der Freimaurerei; 8. Symbolische, initiatorische und rituelle Einführung; 9. Die wichtigsten Riten und Systeme. Die weiteren Kapitel behandeln die Freimaurerei in einzelnen Ländern und Kontinenten: 10. Schweiz, 11. Angelsächsische, nicht-europäische Länder, 12. Europa und Vorderer Orient, 13. Zentral- und Südamerika sowie 14. Afrika und Asien. 15. Gegner der Freimaurerei; 16. Berühmte Freimaurer (nur Name, Geburts- und Todesjahr, Beruf, Loge); 17. ""Operative"", ""spekulative"" und ""moderne"" Freimaurerei; 18. Freimaurerische Musik; 19. Fachliteratur (mit dürftigen bibliographischen Angaben) getrennt nach deutschen, französischen, englischen und italienischen Monographien und Zeitschriften; 20. Die Logen der Schweiz; 21. Lexikon freimaurerischer Termini; 22. Prüfungsformeln beim Besuch fremder Logen; 23. Die Einweihung von Frauen (die von Einzelfällen abgesehen, bis in neuere Zeit ausgeschlossen waren); 24. Liste der Großmeister (seit 1844) und der Logen der Schweizer Grossloge Alpina. (Klaus Schreiber)"

Schlagwörter: Freimaurerei, Schweiz

Product No.: FRMA0976


 


50.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 45.45)